Das Tierheim Adamhof in der Südsteiermark braucht Ihre Unterstützung!

Das einzige Tierheim in der Südsteiermark, der Adamhof in Straß, ist derzeit, aufgrund der mangelnden gesetzlichen Abdeckung der Fixkosten, in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Sylvia Kraber, die Vereinsobfrau des Tierheimes hat nun einen Spendenaufruf an die Bevölkerung gestartet, um den Bestand des einzigen Tierheimes in der Südsteiermark zu sichern.

Die Möglichkeiten, dem Verein und damit dem Adamhof zu helfen, sind sehr vielfältig. Dies geht von einfachen Sachspenden, über eine Vereinsmitgliedschaft um 15 EUR pro Jahr, die Übernahme einer Tierpatenschaft oder auch der Mithilfe im Verein.

In der Vergangenheit wurden vom Tierheim Adamhof auch immer wieder Veranstaltungen wie Vernissagen, Oster Basare, Advent- und Frühlingsspaziergänge organisiert, die alljährlich und auch in Zukunft immer wieder statt finden werden. Der Reinerlös kommt hier dem Tierheim zugute. Wenn auch Sie ein Herz für Tiere haben und den Adamhof unterstützen möchten, so würden wir uns über JEDEN Beitrag sehr freuen!

Aber Spenden von Privatpersonen alleine sind nicht die Lösung für die Zukunft, hier sollte auch die Politik vermehrt in die Pflicht genommen werden. Unser Vorschlag an Sie lieber Leser dieses Artikel, fragen Sie doch Ihren Bürgermeister, Ihren Gemeinderat, Ihren Landtags- oder Nationalratsabgeordneten was er für die Erhaltung und finanzielle Absicherung der Tierheime in seiner Region macht. Zusammen können wir als „Wähler“ den nötigen Druck auf unsere Politiker ausüben, damit es eine Lösung für die Zukunft gibt.

Wir danken der Werbeagentur UHL
für die kostenlose Gestaltung und Programmierung unserer Homepage!

www.uhl-design.at

Herzlich willkommen
im Tierheim Adamhof!

Tierschutzverein Leibnitz
Tierheim Adamhof
Murweg 9, 8472 Straß/Stmk.

Tel.: 0664 – 350 34 39
http://www.adamhof.com
E-Mail: s.kraber@gmx.at

 

Vereins-Mitgliedschafts-Erklärung

Tierpatenschafts-Antrag